Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9.00 - 18.00 Uhr
SA 9.00 - 13.00 Uhr

Reisefinder

 

Flusskreuzfahrt Russland auf der Wolga von Moskau bis Astrachan - Reise Angebot - 14 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
14.09.2021 - 27.09.2021
Preis:
ab 3233 € pro Person

Begleiten Sie uns an Bord von MS N. Chernishevsky 4**** auf eine faszinierende Kreuzfahrt auf der Wolga durch Russland von Moskau bis Astrachan und lassen Sie sich von der russischen Geschichte und Kultur begeistern. Auf den Wasserwegen Russlands entdeckt man die vielen Gesichter des Landes, unterschiedliche Naturzonen mit herrlichen Flusslandschaften und verträumten Holzhäusern, altrussische Kirchen und Klöster mit goldenen Kuppeln. Besuchen Sie auf dieser Kreuzfahrt auf der Wolga unter anderem Kazan - die Hauptstadt der Tataren, eine über 1.000 Jahre alte Stadt mit Kreml. Jaroslawl, Nischni Nowgorod, Wolgograd, Astrachan mit dem Wolgadelta sind weitere Highlights dieser erlebnisreichen Flusskreuzfahrt.

Das besondere unserer Flusskreuzfahrt auf der Wolga:

  • alle Besichtigungen und Ausflüge laut Reiseprogramm inklusive
  • Flug ab Berlin
  • Reisebegleitung von Sachsen-Anhalt-Tours ab/bis Berlin
  • familiäre Atmosphäre an Bord des Kreuzfahrtschiffes 
  • 2017 umfassend restauriertes 4-Sterne-Fluss-Schiff MS N. Chernishevsky

 

Reiseverlauf Ihrer Flusskreuzfahrt in Russland:

1. Tag: Flug nach Moskau & Einschiffung
Sie fliegen mit Aeroflot von Berlin nach Moskau. Hier werden Sie bereits erwartet
und fahren zu Ihrem schwimmenden Hotel. Verbringen Sie spannende Tage an Bord des schönen Kreuzfahrtschiffes. Sie beziehen Ihre Kabine und können den Tag bei Live-Musik an der Bar ausklingen lassen.

2. Tag: Moskau – das Herz Russlands
Bei der heutigen Stadtrundfahrt erhalten Sie einen ersten Eindruck von Moskau, eine große Stadtrundfahrt steht auf dem Programm. Am frühen Nachmittag besuchen Sie den Kreml und eine seiner Kathedralen. Anschließend fahren Sie zurück zu Ihrem Schiff und genießen das Abendessen an Bord. Für den Abend können Sie weitere Ausflüge zusätzlich buchen (vor Ort buchbar), wie zum Beispiel einen Besuch des Moskauer Zirkus oder eine Tour „Moskau bei Nacht".

3. Tag: von Moskau nach Uglitsch
Heute Vormittag haben Sie die Möglichkeit, Moskau bei einem der zahlreichen Ausflüge noch intensiver kennen zu lernen (vor Ort zubuchbar). Besuchen Sie zum Beispiel die Tretjakov – Galerie! Oder erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust. Ihre Reisebegleitung steht Ihnen gern bei der Planung zur Seite. Am Nachmittag heißt es Leinen los! Ihr Schiff nimmt Kurs in Richtung Uglitsch.

4. Tag: Uglitsch – Perle des Goldenen Ringes
Heute erkunden Sie Uglitsch – eine wahre Perle des Goldenen Rings. Bei einem Stadtrundgang erfahren Sie, warum die Stadt im 15. bis 16. Jahrhunderts so bedeutend war. Hier besichtigen Sie den Kreml mit seinem ältesten Gebäude, die Zarengemächer sowie die wunderschöne Dimitri-Blut-Kirche.

5. Tag: Jaroslawl & Kostroma

Am Vormittag erkunden Sie die UNESCO-Stadt Jaroslawl. Sie ist die älteste Stadt an der Wolga. Das historische Stadtbild ist auch heute noch von vielen Klöstern und Kaufmannshäusern geprägt. Dank des harmonischen, einzigartigen Zusammenspiels verschiedener Baustile wurde Jaroslawl 2005 in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen. Am Nachmittag legen Sie in Kostroma an, eine tolle Stadt mit einer gut erhaltenen Architektur, zweifellos eine der sehenswertesten Städte Russlands. Kostroma gilt als Wiege der Romanow-Dynastie. Sie besuchen das malerisch an der Mündung der Flüsse Kostroma und Wolga gelegene Ipatios-Kloster. Es gilt als das älteste Kloster Russlands und beherbergt viele Schätze aus vergangener Zeit.

6. Tag: UNESCO-Stadt Nischni Nowgorod
Heute besichtigen Sie die Nischni Nowgorod, welche malerisch am Zusammenfluss von Wolga und Oka liegt. Eine Stadt mit einer spannenden Geschichte! Auf Ihrer Stadtrundfahrt lernen Sie unter anderem den unter UNESCO-Schutz stehenden Kreml kennen.

7. Tag: Willkommen in der Republik Tschuwaschien
Ihr Schiff macht heute in der Hauptstadt der russischen Föderationsrepublik Tschuwaschien, Tscheboksary, fest. Freuen Sie sich auf eine Tschuwaschien-Entdeckungstour.

8. Tag: UNESCO-Stadt Kasan
Heute erreichen Sie einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise: die tatarische Hauptstadt Kasan. Die Stadt besitzt eine einzigartige Mischung aus Okzident und Orient. Bei Ihrer Stadtrundfahrt entdecken Sie das UNESCO-Weltkulturerbe -den Kasaner Kreml, der als schönster seiner Art in Russland gilt.

9. Tag: historische Wolga-Stadt Samara
Samara, am linken Ufer des Flusses gelegen, wurde 1586, nach Erlass des Zaren, gegründet und entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem wichtigen Wirtschafts- und Kulturzentrum des Wolgagebiets. Besonders sehenswert sind die längste Uferpromenade Russlands, das höchste Bahnhofgebäude Europas, das historische Zentrum sowie viele traditionelle Holzhäuser.

10. Tag: Saratow am Wolgograder Stausee
Heute entdecken Sie Saratow. Gegründet wurde Sie 1590 als Zarenfestung und gilt als Heimat der Wolgadeutschen. Während Ihrer Stadtrundfahrt durch die malerische Altstadt
Können Sie zahlreiche prächtige Gebäudeensembles aus vielen Jahrhunderten bestaunen.

11. Tag: Heldenstadt Wolgograd
Am heutigen Tag erreicht Ihr Schiff Wolgograd, das als Stalingrad ihren traurigen Platz in der Geschichte gefunden hat. Auf Ihrer Rundfahrt lernen Sie die Stadt kennen, erfahren viel über die reiche Geschichte und besichtigen natürlich das wichtigste Denkmal: den Mamajew-Hügel mit seiner 87 Meter hohen Mutter-Heimat-Statue.

12. Tag: Tag der Entspannung
Freuen Sie sich heute auf ein süßes Nichts tun, während die russischen Weiten an Ihnen vorüberziehen. An Bord werden verschiedene Spiele und Seminare angeboten.
Am Abend sind Sie zum Kapitänsdinner eingeladen.

13. Tag: Astrachan am Wolgadelta
Willkommen in Astrachan! Heute Vormittag lernen Sie die multikulturelle Metropole des Südens mit zahlreichen historischen Bauwerke aus verschiedenen Epochen kennen. Bekannt ist Astrachan auch als Kaviarhauptstadt Russlands. Für den Nachmittag können Sie einen weiteren Ausflug vor Ort zu buchen: die Wolga-Delta-Tour
Den Abend können Sie, wie an jedem Abend, mit Musik an der Bar ausklingen lassen!

14. Tag: Do Swidanja Russland
Schade, es ist soweit. Heute nehmen Sie Abschied vom größten Land der Welt und sagen "Do Swidanja". Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihr Flusskreuzfahrtschiff, fahren zum Flughafen und fliegen über Moskau zurück nach Berlin.

 

 

 

  • Flüge mit Aeroflot ab/an Berlin nach Moskau & ab Astrachan über Moskau nach Berlin inkl. Freigepäck im Rahmen der Airline
  • Transfer vom Flughafen zum Schiff & zurück inkl. Gepäckbeförderung Anlegstelle-Kabine-Anlegstelle
  • Fahrt in örtlichen Reisebussen während der Ausflüge
  • 13 x Übernachtung auf der MS N. Chernishevsky
  • Vollpension mit täglich 3 Mahlzeiten (ab Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am 14. Tag)
  • alle Ein- & Ausschiffungs-, Schleusen- & Hafengebühren
  • Willkommenscocktail 
  • Gala-Kapitänsdinner
  • Stadtrundfahrt/-gang Moskau mit Besichtigung des Kemls & einer Kathedrale
  • Stadtrundfahrt/-gang Uglitsch inkl. Kreml
  • Stadtrundfahrt/-gang Jaroslavel
  • Stadtrundfahrt/-gang Kostroma inkl. Kloster
  • Stadtrundfahrt/-gang Nischni Nowgorod mit Kreml 
  • Stadtrundfahrt/-gang Tscheboksary
  • Stadtrundfahrt/-gang Kasan inkl. Kreml
  • Stadtrundfahrt/-gang Samara inkl. Kunstgalerie
  • Stadtrundfahrt/-gang Saratov
  • Stadtrundfahrt/-gang Wolgograd inkl. Mamajew-Hügel
  • Stadtrundfahrt/-gang Astrachan inkl. Kreml
  • tägliches Unterhaltungsprogramm an Bord 
  • alle Ausflüge mit örtlicher deutschsprechender Reiseleitung
  • Reisebegleitung durch Sachsen-Anhalt-Tours bei Erreichen der MTZ 
 

 

MS N. Chernishevsky 4****

Details
  • 2-Bett-Außenkabine Oberdeck pro Person
    3233 €
  • Einzel-Außenkabine Oberdeck pro Person
    3418 €
  • 2-Bett-Deluxe-Außenkabine Hauptdeck pro Person
    3518 €
  • 2-Bett-Deluxe-Außenkabine Oberdeck pro Person
    3689 €

Optionen

  • Sparzustieg Halle
    -25 €
  • Sparzustieg Dessau
    -25 €
  • Sparzustieg Magdeburg
    -25 €
  • Russland-Visum für deutsche Staatsbürger
    110 €

MS N. Chernishevsky 4****

MS N. Chernishevsky 4****MS N. Chernishevsky 4****MS N. Chernishevsky 4****

Begleiten Sie uns an Bord von MS N. Chernishevsky 4**** auf eine faszinierende Reise durch Russland von Moskau bis Astrachan und lassen Sie sich von der russischen Geschichte und Kultur begeistern. Auf den Wasserwegen Russlands entdeckt man die vielen Gesichter des Landes, unterschiedliche Naturzonen mit herrlichen Flusslandschaften und verträumten Holzhäusern, altrussische Kirchen und Klöster mit goldenen Kuppeln. Besuchen Sie unter anderem Kazan - die Hauptstadt der Tataren, eine über 1.000 Jahre alte Stadt mit Kreml. Jaroslawl, Nischni Nowgorod, Wolgograd, Astrachan mit dem Wolgadelta sind weitere Highlights dieser erlebnisreichen Flusskreuzfahrt.

 

 

Einreise für deutsche Staatsbürger mit gültigem Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.
Visumpflicht: Ein Visum können Sie bei uns zusätzlich buchen.
Alle notwendigen Informationen und Formulare zur Visabeantragung erhalten Sie ca. 8-10 Wochen vor Reisebeginn
Wichtig: In Russland ist eine gültige Auslandskrankenversicherung notwendig!

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass! Bitte geben Sie bei Buchung alle Vor- und Nachnamen, sowie die Geburtsdaten an!

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Strasse 4, 06120 Halle

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen unter https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/agbs/ . Bitte beachten Sie dazu auch die Entschädigungspauschalen, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt auch uns berechnet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Informationen zu unserem Angebot an Reiseversicherungen finden Sie hier: https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/reiseversicherung/ .

Informationen zur Zahlung:
Nach Abschluss des Reisevertrages für Pauschalreisen sind 20 % des Reisepreises pro Person nach Aushändigung des Sicherungsscheines zu zahlen. Der Restbetrag ist 21 Tage vor Reisebeginn auf unser Konto zu überweisen.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider teilweise ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben - Siehe oben - 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen:
Unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen entsprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55