Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9:00 - 18:00 Uhr
SA 9:00 - 12:00 Uhr

Flugreise Rundreise Montenegro Petrovac - Reise Angebote buchen - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1559 € pro Person

Ein Land voller Gegensätze und faszinierender Schönheit erwartet Sie auf dieser Reise. Montenegro bezaubert durch wunderschöne Buchten, traumhafte Strände, antike Küstenstädte und herrliche Naturparks. Das klare Wasser der Adria und die feinen Sandstrände überzeugen seit einigen Jahren Badetouristen von Nah und Fern, und die tiefen, geheimnisvolle Schluchten sind nicht nur Anziehungspunkt für Naturliebhaber. Historische Orte mit prunkvollen Bauten legen Zeugnisse ab von den einstigen Glanzzeiten und die herrlich ausgeschmückten Kirchen sind Beweis der tief-verwurzelten Religion. Begeben Sie sich mit unserer Rundreise durch Montenegro auf eine Schatzsuche nach dem Glück und genießen zudem kulinarische Kostproben und montenegrinischen Wein.

Das Besondere der Flugreise nach Montenegro

  • Direktflug ab Berlin
  • 4-Sterne-Hotel  in TOP-Lage
  • Ausflüge und Stadtrundgang Bar bereits inkludiert
  • 2 Freizeittage zum Relaxen, Baden und Sonnentanken
  • inkl. Halbpension
  • Mini-Kreuzfahrt durch die Bucht von Kotor

 

So wohnen Sie während unserer Flugreise in Petrovac / Montenegro:

Ist Ihnen der Sinn jedoch eher nach Beschaulichkeit, Ruhe und Entspannung, so sollte Ihre Wahl auf das Hotel Palas in Petrovac fallen. Das 4-Sterne-Hotelt befindet sich nur wenige Schritte von Meer entfernt und bieten alle Annehmlichkeiten, die man von dieser Hotelklasse erwartet.

Reiseverlauf der Flugreise nach Montenegro:

Tag 1: Flug nach Montenegro
Flug von Berlin nach Montenegro. Begrüßung und Fahrt zum Hotel. Auf dem Weg zum Hotel kurzer Halt an einem Weingut und erste Verkostung! Wenn es die Zeit erlaubt, unternehmen Sie bereits heute einen kleinen Orientierungsspaziergang durch Ihren Urlaubsort.

Tag 2: Royales Montenegro
Am Vormittag besichtigen Sie die ehemalige Königs- und Hauptstadt des Landes – Cetinje. Vom einstigen Ruhm zeugen noch heute die alten Botschaftsgebäude, z. B. von Russland oder Österreich-Ungarn, die Sie während der Besichtigung sehen werden, genau wie den alten Königspalast. Mit Njegusi steht anschließend ein typisches Bergdorf auf dem Programm. Hier genießen Sie nicht nur die frische Landluft, sondern erhalten auch einen rustikalen Mittagsimbiss mit Schinken und Käse. Talabwärts, über tief in die Hänge eingeschnittene Serpentinen, erreichen Sie die UNESCO-Stadt Kotor mit ihrer berühmten Kathedrale Sv. Trifun. Genießen Sie abschließend den Blick auf die Klosterinsel „Maria im Felsen“ inmitten der Bucht.

Tag 3: Morača-Schlucht & Biogradsee
Heute haben Sie die einmalige Gelegenheit, die Kontraste Montenegros an nur einem Tag zu erleben. Genießen Sie die einzigartige Aussicht auf die montenegrinischen Berge, auf den Skutarisee, auf Weingüter und Obstplantagen. Über Serpentinen führt der Weg durch die Schlucht des Morača-Flusses, und am bekannten Kloster gleichen Namens kehren Sie für eine Besichtigung ein. Es zählt zu den berühmtesten historischen und kulturellen Denkmälern Montenegros. Weiter geht es in den Nationalpark Biograd, bekannt für jahrtausendealte Gletscherseen, Baumriesen und üppige Regenwaldvegetation. Freuen Sie sich auf einen gemütlichen Spaziergang.

Tag 4: Freizeittag
Genießen Sie heute die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, nutzen die Zeit für ein Bad im Meer oder spazieren durch Ihren beliebten Urlaubsort. Genug zu sehen gibt es allemal.

Tag 5: Altstadt von Bar & Skutarisee
Stari Bar, das alte Bar, liegt an einer steilen, von 3 Seiten unzugänglichen Klippe, am Fuße des Berges Rumija. Heute eine Ruinenstadt, zählt sie dennoch zu den meistbesuchten Attraktionen Montenegros. Anziehungspunkt in Mirovica ist die mehr als 2.200 Jahre alte Olive, der Legende nach ein Ort, der einst zur Schlichtung von Streitigkeiten unter zerstrittenen Familien aufgesucht wurde. Seit 1963 steht der Baum unter Denkmalschutz, und aus seinen Früchten wird auch heute noch hochwertiges Öl produziert. Bei Boot geht es anschließend über den Skutarisee. Er ist der größte See auf der Balkanhalbinsel und gilt als einer der atemberaubendsten Orte des Landes. Über 52 Fisch- und sogar 280 Vogelarten sind hier heimisch, zu denen auch der scheue Pelikan gehört. Romantische Fischerdörfer, geschützt in Buchten versteckt, stolze Festungen und mittelalterliche Kirchen sowie Weinbaugebiete prägen die Umgebung des Sees. Die Burgruine Grmozur liegt auf einer kleinen Insel im See und wird daher auch gern als „Alcatraz von Montenegro“ bezeichnet. Der Strand von Pjesasac ist nur bei Boot erreichbar. Hier heißt es, die Seele baumeln lassen und ein Bad zu nehmen, bevor die Rückfahrt zum Hotel beginnt.

Tag 6: Ein Tag zum Relaxen
Süßes Nichtstun steht heute auf dem Programm.

Tag 7: Mini-Kreuzfahrt durch die Bucht von Kotor
Mit Porto Montenegro wartet ein Luxushafen der Extraklasse auf Ihren Besuch. Hier beeindrucken schmucke Promenaden und exklusive Residenzen am Meer, Hotels, Cafés und Restaurants. Bis zu 450 Megayachten können hier gleichzeitig liegen. Mit der anschließenden Bootsfahrt, einer Art Mini-Kreuzfahrt, durch die Bucht von Kotor wartet ein absolutes Highlight der Reise auf Sie. Sie besuchen die kleine Insel „Maria im Felsen“ und blicken von hier auf die Küstenorte Perast und Boka. Auch die mit 300 m schmalste Stelle der Bucht, durch die sich regelmäßig die Kreuzfahrtschiffe der Welt zwängen, ist klar zu erkennen. Der perfekte Abschluss einer jeden Montenegro-Reise.

Tag 8: Heimreise
Rückflug nach Deutschland.

 

  • Flug von Berlin nach Tivat/Podgorica (Umsteigeverbindung möglich) & zurück
  • Freigepäck im Rahmen der Airline
  • derzeitige Flughafensteuern, Sicherheitsgebühr & Kerosinzuschlag (Stand: 10/22)
  • Transfer Flughafen Tivat/Podgorica - Hotel & zurück
  • 7 x Übernachtung/HP im 4-Sterne-Hotel Palas in Petrovac
  • alle Ausflüge mit Bus & deutschsprechender Reiseleitung
  • Weinverkostung am Anreisetag
  • ganztägiger Ausflug „Royales Montenegros“ mit Stationen in Cetinje, Njegusi und Kotor inkl. Mittagsimbiss
  • ganztägiger Ausflug Morača-Kloster & Biograd-Nationalpark
  • ganztägiger Ausflug Altstadt Bar & Skutarisee inkl. Bootsfahrt und Badepause
  • Besuch von Porto Montenegro
  • „Mini-Kreuzfahrt“ durch die Bucht von Kotor mit Besuch der Klosterinsel Maria im Felsen
  • Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf (im Wert von ca. 25 € p.P.)
  • Kurtaxe für den Aufenthalt

 

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    1559 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1759 €

Optionen

  • Ab/An Haustürservice
    180 €
Einreise für deutsche Staatsbürger mit gültigem Personalausweis oder Reisepass.
 
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Veranstalter: halle-reisen, ein Unternehmensbereich der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Straße 4, 06120 Halle

Unser Ab/An Haustür-Service für Sie!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles, holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen mehr. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur!


Diesen Service bieten wir Ihnen für eine ganze Auswahl an verschiedenen PLZ -Gebieten rings um unseren Heimat- Standort in Halle / Saale im Herzen von Sachsen-Anhalt an.

Hier können Sie prüfen, ob auch Ihr Wohnort in diesem Gebiet für den kostenfreien An/An Haustürservice enthalten ist, oder wir Sie gegen einen geringen Aufpreis von zu Hause abholen können.


Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Direkt zusteigen & sparen können Sie an den unter Optionen genannten Sparzustiegen.

Ihre genaue Abholzeit am Anreisetag erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 1 Woche vor Reiseantritt. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung für Rückfragen erreichbar.

++++ WICHTIGER HINWEIS AB 18.03.2022 ++++
Aufgrund der dramatisch gestiegenen Preise für Dieselkraftstoff sind wir gezwungen, ab sofort Zuschläge für Kraftstoff zu erheben. Folgende Zuschläge werden bei Neubuchung erhoben und sind Bestandteil Ihrer Reisebestätigung:

für Busreisen mit Busverbleib 4 € pro Person und Tag
für Transferfahrten sowie auch Kreuzfahrten und Flugreisen mit inkludierter Busanreise je nach Ausschreibung einmalig 15 € pro Person

Wir bitten um Verständnis!

WICHTIGE HINWEISE UND INFORMATIONEN ZU IHRER PAUSCHALREISE:
Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen unter https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/agbs/ . Bitte beachten Sie dazu auch die Entschädigungspauschalen, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt auch uns berechnet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Informationen zu unserem Angebot an Reiseversicherungen finden Sie hier: https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/reiseversicherung/ .

Informationen zur Zahlung:
Nach Abschluss des Reisevertrages für Pauschalreisen sind 20 % des Reisepreises pro Person nach Aushändigung des Sicherungsscheines zu zahlen. Der Restbetrag ist 21 Tage vor Reisebeginn auf unser Konto zu überweisen.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider teilweise ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben - Siehe oben - 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen:
Unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen entsprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55