Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9.00 - 18.00 Uhr
SA 9.00 - 13.00 Uhr

Reisefinder

 

Busreise Landparty Zittauer Gebirge & Görlitz - Reise Angebote buchen - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.08.2021 - 29.08.2021
Preis:
ab 499 € pro Person

 

Deutschland ist ein wunderbares Reiseziel für Ihren Kurzurlaub 2021. Görlitz ist eine Stadt mit unheimlich viel Geschichte. Besuchen Sie auf unserer Busreise Görlitz als östlichste Stadt Deutschlands mit mehr als 4.000 denkmalgeschützten und original erhaltenen Bauten. Schon im Mittelalter war Görlitz eine blühende Handelsstadt und passend dazu lädt Sie die Stadt Görlitz zum alljährlichen Altstadtfest ein. Zusammen mit dem polnischen Teil bildet sie die Europastadt Görlitz-Zgorzelec. Freuen Sie sich auf eine unterhaltsame Busreise ins Zittauer Gebirge und nach Görlitz

 

So wohnen Sie auf unserer Busreise Zittauer Gebirge und Görlitz:

In idyllischer Lage zwischen Stadtpark und dem Grenzfluss Neiße befindet sich Ihr 4-Sterne-Superior-Hotel. Alle Zimmer verfügen über Telefon, TV, W-LAN, Minibar, Fön, Ba-dewanne und sind mit Safe ausgestattet. Dank seiner optimalen Lage erreichen Sie die historische Altstadt von Görlitz in wenigen Gehminuten. Das hoteleigene Restaurant ver-wöhnt Sie mit traditionellen und internationalen Speisen. Hier können Sie auch frühstü-cken, um in einen erfolgreichen Tag zu starten; bei schönem Wetter können Sie dies auch gern auf der angrenzenden Terrasse tun. Weitere Annehmlichkeiten wie eine Sauna und ein Fitnessraum runden das harmonische Bild ab.

Reiseverlauf Ihrer Busreise Landpartie Zittauer Gebirge & Görlitz

 

Tag 1: Senfstadt Bautzen
Vorbei an Leipzig und Radebeul, erreichen Sie eine der schönsten Städte der Oberlausitz: Bautzen. Gehen Sie mit Ihrem Reiseleiter auf Entdeckungstour. Erfahren Sie mehr über den beeindruckenden Dom St. Petri, die alte Wasserkunst, die Fischerpforte, die Mönchs-bastei, die Ortenburg und die unzähligen in den blauen Himmel ragenden Türme. Spüren Sie bei einem Spaziergang durch die engen Straßen und verwinkelten Gassen der Stadt das mittelalterliche Fluidum. Im Anschluss geht es weiter nach Görlitz, wo Sie Ihre Hotel-zimmer beziehen. Vielleicht nutzen Sie die freie Zeit bis zum Abendessen für eine erste Altstadterkundung.

 

Tag 2: Zittauer Gebirge
Nach einem ausgiebigen Frühstück beginnt Ihr Tag mit einer Landpartie, die Sie durch far-benfrohe Dörfer mit traditionellen Umgebindehäusern, begleitet von Geschichten über die Oberlausitz, ins Zittauer Gebirge bringt. Ein unbedingtes Muss sind die beiden Kurorte Jonsdorf und Oybin. Der Kurort Oybin stellt landschaftlich etwas Einmaliges dar. Malerisch liegt er zwischen den Bergen. In der Mitte des Ortes erhebt sich ein gewaltiger Sandstein-felsen in Form eines Bienenkorbs, welcher der Ansiedlung seinen Namen gab. Eine Klos-ter- und Burgruine ist auf Wunsch nach kurzem Aufstieg zu besichtigen und zeugt von großen historischen Geschehnissen. Auch die Maler der deutschen Romantik, wie Caspar David Friedrich und Carl Gustav Carus, zog es auf den Berg, und sie machten ihn durch ihre Gemälde weltberühmt. Hier in Oybin steigen Sie nach der Mittagspause in die Bimmel-bahn, die Sie schnaufend zurück nach Zittau bringt. Die Schmalspurbahn fährt noch unter Dampf wie zu Urgroßvaters Zeiten. Das ist Eisenbahnromantik pur!

Tag 3: Görlitz & Altstadtfest
Heute lernen Sie Ihren Urlaubsort kennen! Bei einem geführten Stadtrundgang dreht sich alles um Geschichten und sagenumwobene Begebenheiten vom "Nachtschmied" und "Klöt-zelmönch". Ihr Weg führt Sie unter anderem am Flüsterbogen der Pfarrkirche St. Peter vorbei. Der Nachmittag steht im Zeichen des Feierns! Denn am letzten Augustwochenende feiert die Stadt Görlitz, die sich zu Recht als eine der schönsten Deutschlands bezeichnet, das Altstadtfest. Gaukler, Spielleute, historische Stände und ein Rahmenprogramm, das seinesgleichen sucht, lassen das Görlitz vergangener Zeitalter aufleben. Noch bunter und abwechslungsreicher soll es werden, das Fest, welches Görlitz und Zgorzelec verbindet: Das Altstadtfest auf der einen, das Jakuby-Fest auf der anderen Seite der Neiße laden zur grenzenlosen Feier in einer Stadt mit zwei Nationen. Die historische Görlitzer Altstadt ver-führt mit buntem Treiben.

Tag 4: Heimreise
Schon heißt es Abschied nehmen. Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimrei-se an.

 

  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 3 x Übernachtung/HP im 4-Sterne-Hotel Parkhotel Görlitz
  • Stadtführung Bautzen im Rahmen der Anreise
  • ganztägiger Ausflug durch das Zittauer Gebirge
  • Stadtführung Oybin
  • Stadtrundfahrt Zittau
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn von Oybin nach Zittau
  • 2-stündige Sagenführung Görlitz

 

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    499 €
  • Einzelzimmer pro Person
    579 €

Optionen

  • Sparzustieg Halle
    -25 €
  • Sparzustieg Dessau
    -25 €
  • Sparzustieg Magdeburg
    -25 €

Ab/An Haustür-Service!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles und holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine Zusatzkosten, keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur! Diesen Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an, sofern er als Inklusivleistung ausgeschrieben steht:

04103 – 04539
04838 – 04849
06108 – 06469
06526 – 06528
06542
06556 – 06571
06618 – 06642
06667 – 06909
07743 – 07751
39104 – 39179
39217 – 39264
39397 - 39448
99707

Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung erreichbar.

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Straße 4 in 06120 Halle

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen unter https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/agbs/ . Bitte beachten Sie dazu auch die Entschädigungspauschalen, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt auch uns berechnet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Informationen zu unserem Angebot an Reiseversicherungen finden Sie hier: https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/reiseversicherung/ .

Informationen zur Zahlung:
Nach Abschluss des Reisevertrages für Pauschalreisen sind 20 % des Reisepreises pro Person nach Aushändigung des Sicherungsscheines zu zahlen. Der Restbetrag ist 21 Tage vor Reisebeginn auf unser Konto zu überweisen.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider teilweise ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben - Siehe oben - 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen:
Unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen entsprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55