Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9.00 - 18.00 Uhr
SA 9.00 - 13.00 Uhr

Busreise Weihnachten in Krakau - Reise Angebote buchen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.12.2018 - 27.12.2018
Preis:
ab 435 € % pro Person

Wir nehmen Sie mit auf eine Busreise in eine der schönsten Städte Europas - unsere Weihnachtsreise in Krakau . Feiern Sie mit uns Weihnachten in Krakau und wandeln Sie auf den Spuren des sächsischen Kurfürsten und polnischen Königs August der Starke. Entdecken Sie den ganzen Reichtum der Stadt Krakau, die 1978 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde und genießen Sie über die Feiertage unvergessliche Eindrücke in die besonderen Bräuche der polnischen Metropole Krakau.

 

 

 

So wohnen Sie in Krakau zur Weihnachtsreise:

 

Das moderne 4-Sterne-Hotel Centrum begrüßt Sie im Stadtteil Nowa Huta, eine 10-minütige Fahrt von der Altstadt von Krakau entfernt. Von der nächstgelegenen Straßenbahnhaltestelle trennen Sie nur 200 m. Die modernen Zimmer verfügen über Bad oder Dusche, WC, LCD-TV, Safe und Minibar. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses gehören ein Restaurant, eine Bar und ein Fitnessraum.


Reiseverlauf Ihrer Busreise nach Krakau

 

1. Tag: Anreise nach Krakau
Vorbei an Görlitz und Breslau erreichen Sie am späten Nachmittag Krakau. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

2. Altstadtführung mit Wawel & Marienkirche & Heiliger Abend
Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Stadtbesichtigung. Der mittelalterliche Hauptmarkt mit dem Rathausturm, die historischen Tuchhallen, über 100 Kirchen und Klöster – all dies werden Sie bei Ihrem Streifzug durch Krakau kennen lernen. Der Wawel, mit seinem Schloss und der Kathedrale, stand lange Zeit im Mittelpunkt des kulturellen und politischen Lebens. In der Kathedrale befinden sich die letzten Ruhestätten aller polnischen Könige. Anschließend schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt zum Rynek, einem der schönsten und ältesten Markplätze Europas, und besichtigen die imposante Marienkirche. Im Hotel sind Sie herzlich zu Kaffee und Kuchen eingeladen. Nach dem Abendessen lassen Sie den Heiligen Abend bei einer kleinen Weihnachtsfeier ausklingen.

3. Tag: Ausflug nach Zakopane
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in das Naturparadies Hohe Tatra - ein Gebirge in Taschenausgabe, eine Miniatur und Quintessenz der Schönheit der Berge. Selbstverständlich statten Sie dabei auch Zakopane einen Besuch ab. Polens höchstgelegene Stadt wird auch “St. Moritz der Karpaten” genannt. Tatsächlich ist die Geschichte des beliebtesten polnischen Urlaubsortes fast so alt wie die des Schweizer Vorbilds. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die charakteristische Holzarchitektur der Häuser vor der herrlichen Kulisse der Hohen Tatra. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Jüdisches Viertel & Weihnachtsmarktbesuch
Nach dem Frühstück besuchen Sie das jüdische Viertel Kazimierz, am linken Ufer der Weichsel gelegen. In Kazimierz befinden sich 7 Synagogen, es gibt ein Zentrum für jüdische Kultur und zahlreiche Restaurants. Nur eins ist recht rar: die jüdische Bevölkerung in diesem Stadtteil. Heute wirkt das Zentrum jüdischen Lebens wie ein Freilichtmuseum. Dennoch ist Kazimierz ein blühendes Stadtviertel mit zahlreichen Cafés, Antikläden, Kunstgalerien, Restaurants und Pubs. Am Nachmittag statten Sie dem Weihnachtsmarkt einen Besuch ab. Mehr als 60 Stände sorgen für einen magischen Budenzauber. Ein bekanntes Highlight des Krakauer Weihnachtsmarktes ist der Wettbewerb um die schönste Weihnachtskrippe. Bereits seit 1937 wird alljährlich das prächtigste Exemplar gekrönt. Zum Abschluss des Tages laden wir Sie zu einer Besichtigung der grandiosen Krippen ein.

5. Tag: Heimreise

 

  •  Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Centrum in Krakau
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1 x 4-Gang-Festmenü am Heiligen Abend
  • 1 x Kaffee & Kuchen im Hotel (24.12.)
  • 1 x Weihnachtsfeier im Hotel (24.12.)
  • Stadtführung durch Krakau mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt & Führung durch den Wawel
  • Eintritt in die königlichen Gemächer & die Wawel-Kathedrale
  • Eintritt & Besichtigung der Marienkirche in Krakau
  • Tagesausflug in die Hohe Tatra mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung durch das jüdische Viertel mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch des Krakauer Weihnachtsmarkts inkl. einem Glühwein
  • Eintritt & Führung in der Weihnachtskrippen-Ausstellung
  • Nutzung der Sauna im Hotel

 

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    448 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2018
    435 €
  • Einzelzimmer pro Person
    498 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2018
    483 €

Optionen

  • Sparzustieg Halle
    -25 €
  • Sparzustieg Dessau
    -25 €
  • Sparzustieg Magdeburg
    -25 €

Ab/An Haustür-Service!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles und holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine Zusatzkosten, keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur! Diesen Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an, sofern er als Inklusivleistung ausgeschrieben steht:

04103 – 04539
04838 – 04849
06108 – 06469
06526 – 06528
06542
06556 – 06571
06618 – 06647
06667 – 06909
07743 – 07751
39104 – 39179
39217 – 39264
39397 - 39448
99707

Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung erreichbar.

 

 Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Fährstrasse 2, 06114 Halle

 

 

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen unter https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/agbs/ . Bitte beachten Sie dazu auch die Entschädigungspauschalen, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt auch uns berechnet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Informationen zu unserem Angebot an Reiseversicherungen finden Sie hier: https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/reiseversicherung/ .

Informationen zur Zahlung:
Nach Abschluss des Reisevertrages für Pauschalreisen sind 20 % des Reisepreises pro Person nach Aushändigung des Sicherungsscheines zu zahlen. Der Restbetrag ist 21 Tage vor Reisebeginn auf unser Konto zu überweisen.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben - Siehe oben - 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen:
Unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen ensprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK