Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9:00 - 18:00 Uhr
SA 9:00 - 12:00 Uhr

Busreise Winter Kurzurlaub Erzgebirge - Reise Angebote buchen - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
13.02.2023 - 15.02.2023
Preis:
ab 411 € pro Person

Wintertage im Erzgebirge - ein buntes Programm für Jedermann

Freuen Sie sich auf eine erlebnisreiche Busreise ins winterliche Erzgebirge, bei der Sie in alte Traditionen und Geschichten eintauchen und rumdum verköstigt werden: Kaffee und Kuchen nach der Pferdeschlittenfahrt im Waldgasthof, der Duft der Räucherkerzen, der Sie in der Fichtelbergbahn bis nach Oberwiesenthal begleitet, ein Suppenbuffet im Suppenmuseum, Glühwein am Feuerkorb nach einer gemütlichen Fackelwanderung und eine zünftige Stärkung untertage, wie zu Zeiten der Bergmänner – Sie sind uns herzlich willkommen auf unserer Busreise ins Erzgebirge auf einen kleinen Kurzurlaub!

So wohnen Sie:
In der Altstadt von Marienberg begrüßt Sie das Hotel "Weißes Roß Marienberg". Das
geschichtsträchtige Haus verfügt über 50 Zimmer auf 3 Etagen, die allesamt mit einem Lift bequem zu erreichen und bestens ausgestattet sind mit Dusche, WC, Fön, TV, Radio, Telefon, Minibar und gratis W-LAN. Erholung und Entspannung finden Sie in der hauseigenen Sauna und dem Dampfbad. Im Restaurant und der Hotelbar können Sie den Abend bei gutem Essen und leckeren Getränken gemütlich ausklingen lassen.

 

Reiseverlauf Ihrer Busreise ins winterliche Erzgebirge:

1. Tag: Schlittenfahrt durch den Winterwald
Der Schnee stiebt, die Sonne glitzert, Schneeflocken tanzen… Wie die Schneekönigin fahren Sie heute mit dem Pferdeschlitten (Alternativ witterungsbeding mit dem Kremser) durch den erzgebirgischen Winterwald. Gut gewärmt von Fellen und Decken und einem Glühwein vergeht die Zeit wie im Flug. Nach so einem Ausflug schmecken ein frisches Stück Kuchen und heißer Kaffee im Waldgasthof gleich doppelt so gut! Am späten Nachmittag empfängt man Sie im Hotel Weißes Roß in Marienberg. Erstes gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Räucherkerzenduft, Eisenbahnzauber & Fackelwanderung
Salbei, Weihrauch und Myrrhe sorgen in den traditionellen Räucherkerzen seit mehr als 100 Jahren für den unvergesslichen Duft der Erzgebirgsweihnacht. Heute besuchen Sie den erzgebirgischen Erlebnishof „Zum Weihrichkarzl“. Während eines unterhaltsamen Vortrages erfahren Sie, was die Firma Huss so besonders macht und wie die "Karzln" geboren werden. Natürlich in bester Mundart! Im gut sortierten Laden können Sie nicht nur Räucherware, sondern auch allerhand erzgebirgische Volkskunst erstehen. Warum die "Heimat" der Räucherkerzen auch als "Suppendorf" bezeichnet wird, schmecken Sie beim anschließenden Mittagsbuffet sicher sofort! Dann geht es hoch hinaus, in die höchstgelegene Stadt Deutschlands. Aber nicht mit dem Bus, sondern traditionell mit der Schmalspurbahn! Sie dampfen nach Oberwiesenthal, wo Zeit für einen Lug ins Land vom Fichtelberg bleibt. Zurück im Hotel erwartet Sie eine abendliche Führung im Fackelschein. Lauschen Sie den Geschichten über Barbara Uthmann und spazieren Sie um den Markt mit dem Denkmal des Stadtgründers. Auf der Terrasse des Hotels erwartet Sie im Anschluss ein Glühweinempfang am offenen Feuer.

3. Tag: In der Welt der Bergmänner & Heimreise
Nach einem guten Frühstück werden Sie zum Bergmann auf Zeit. Nach etwa 600 m Fahrt mit der Grubenbahn können Sie eindrucksvolle Zeugnisse aus der Zeit des Silber- und
Kobaltbergbaus von 1733 bis 1857 und des Uranbergbaus der SAG Wismut besichtigen. Die Hauptattraktion ist sicherlich das 9 m hohe Kunstrad, welches von den Mitgliedern des Vereins Altbergbau originalgetreu und voll funktionsfähig nachgebaut wurde. In der
Frühstücksstube unter Tage gibt es zum guten Schluss eine zünftige Stärkung, bevor Sie die Heimreise antreten.

  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2 x Übernachtung im Hotel Weißes Roß in Marienberg
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1-stündige Pferdeschlittenfahrt (alternativ Kutschfahrt) durch die Seiffener Wälder
  • Kaffee & Kuchen im Waldgasthof
  • ganztägiger Ausflug durch das Erzgebirge mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt Räucherkerzenmanufaktur mit Vortrag & Einkaufsmöglichkeit
  • Eintritt & kurze Führung im Suppenmuseum
  • Mittagessen als Suppenbuffet (3 Suppen & Brot)
  • Fahrt mit der Fichtelbergbahn von Neudorf nach Oberwiesenthal
  • Fackel- oder Laternenwanderung durch Marienberg
  • Glühweinempfang am offenen Feuer
  • Eintritt & Führung Besucherbergwerk Markus-Röhling-Stolln
  • 1 x Imbiss unter Tage (1 Speckfettbemme, 1 Schnaps, 1 Glühwein)
     

 

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    411 €
  • Einzelzimmer pro Person
    451 €

Optionen

  • Sparzustieg Halle
    -40 €
  • Sparzustieg Dessau
    -40 €
  • Sparzustieg Merseburg
    -40 €

Unser Ab/An Haustür-Service für Sie!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles, holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen mehr. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur!


Diesen Service bieten wir Ihnen für eine ganze Auswahl an verschiedenen PLZ -Gebieten rings um unseren Heimat- Standort in Halle / Saale im Herzen von Sachsen-Anhalt an.

Hier können Sie prüfen, ob auch Ihr Wohnort in diesem Gebiet für den kostenfreien An/An Haustürservice enthalten ist, oder wir Sie gegen einen geringen Aufpreis von zu Hause abholen können.


Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Direkt zusteigen & sparen können Sie an den unter Optionen genannten Sparzustiegen.

Ihre genaue Abholzeit am Anreisetag erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 1 Woche vor Reiseantritt. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung für Rückfragen erreichbar.

Die Kurtaxe ist vor Ort zu zahlen!

Änderung seit 17.03.2022:

Folgende Zuschläge finden bei unseren Reisen Anwendung:

>> Busreisen mit Busverbleib: 4 € pro Person (pro Tag)

>> Kreuzfahrten, Flugreisen sowie Erholungsreisen 15 € pro Person (einmalig)
mit inkludierter Busanreise
 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Veranstalter: halle-reisen, ein Unternehmensbereich der Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Straße 4, 06120 Halle

 

 

++++ WICHTIGER HINWEIS AB 18.03.2022 ++++
Aufgrund der dramatisch gestiegenen Preise für Dieselkraftstoff sind wir gezwungen, ab sofort Zuschläge für Kraftstoff zu erheben. Folgende Zuschläge werden bei Neubuchung erhoben und sind Bestandteil Ihrer Reisebestätigung:

für Busreisen mit Busverbleib 4 € pro Person und Tag
für Transferfahrten sowie auch Kreuzfahrten und Flugreisen mit inkludierter Busanreise je nach Ausschreibung einmalig 15 € pro Person

Wir bitten um Verständnis!

WICHTIGE HINWEISE UND INFORMATIONEN ZU IHRER PAUSCHALREISE:
Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen unter https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/agbs/ . Bitte beachten Sie dazu auch die Entschädigungspauschalen, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt auch uns berechnet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Informationen zu unserem Angebot an Reiseversicherungen finden Sie hier: https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/reiseversicherung/ .

Informationen zur Zahlung:
Nach Abschluss des Reisevertrages für Pauschalreisen sind 20 % des Reisepreises pro Person nach Aushändigung des Sicherungsscheines zu zahlen. Der Restbetrag ist 21 Tage vor Reisebeginn auf unser Konto zu überweisen.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider teilweise ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben - Siehe oben - 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen:
Unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen entsprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55