Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9.00 - 18.00 Uhr
SA 9.00 - 13.00 Uhr

Busreise Apfelblüte und Blumenmarkt in Südtirol - Reise Angebote buchen - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.04.2019 - 02.05.2019
Preis:
ab 479 € pro Person

 

Herzlich willkommen in Südtirol in Italien, in einem Land der Gegensätze, traditionell und modern zugleich, vor allem aber atemberaubend schön.

Die Berggipfel der Alpen in Südtirol tragen noch eine weiße Schneehaube, wenn die Pfirsich-, Mandel- und Apfelbaumblüte das Südtiroler Land in ein Blütenmeer verwandelt. Das Apfelhochplateau Natz-Schabs in Südtirol lädt zum königlichen Festival mit großem Umzug ein. Beim Blumenmarkt in Bozen verwandelt sich der Waltherplatz in ein wunderschönes Blumenmeer. Erleben Sie bei dieser Busreise zur Apfelblüte und Blumenmarkt in Südtirol alpine und mediterrane Lebensart, aber auch Bräuche und Gewohnheiten sowie die schönste Freilichtbühne der Alpen – die Dolomiten in Südtirol.

 

 

 

So wohnen Sie auf unserer Busreise in Südtirol:

Das familiär geführte 3-Sterne-Hotel Heide in Auer heißt Sie herzlich willkommen! Alle Zimmer sind mit Du/WC, Fön, TV, Telefon und teilweise mit Balkon ausgestattet. Im Restaurant werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten der Tiroler und italienischen Küche verwöhnt. In der Wiener‘s Bar können Sie den Abend genüsslich ausklingen lassen.

Reiseverlauf Ihrer Busreise nach Südtirol zur Apfelblüte

 

1. Tag: Busreise ins zauberhafte Südtirol
Von Ihren Wirtsleuten werden Sie herzlich mit einem Begrüßungstrunk empfangen.

 

2. Tag: Meran und Schloss Trauttmansdorff
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Meran in die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Schon am Eingang werden Sie von einem Blütenmeer von Tulpen empfangen. Die Gärten sind Sinnesverlockung, Augenweide, Erlebnislust und Ruhepol zugleich. Mit blühender Vielfalt beeindrucken Sie zu jeder Jahreszeit. In einem natürlichen Amphitheater sind über 80 Natur- und Kulturlandschaften sowie verschiedene Themengärten versammelt. Freuen Sie sich auf den wohl schönsten Garten Italiens. Anschließend statten Sie der sonnenverwöhnten Stadt Meran einen Besuch ab. Besonders sehenswert sind das Kurhaus auf der Passerpromenade, die Wandelhalle, die Brunnenstraße, die Altstadt mit mittelalterlichen Gassen und das Sisi-Denkmal.

3. Tag: Blumenmarkt in Bozen
Willkommen in der Stadt der Begegnungen: Südtirols Landeshauptstadt Bozen.
Die reiche und wechselvolle Geschichte der Stadt lässt sich auch an den architektonischen Stilen ablesen: Das mittelalterliche Zentrum, der Jugendstil der endenden K&K-Monarchie und der Neoklassizismus der Mussolini-Diktatur wechseln sich mit modernen Fassaden ab. Romantische Gassen, Märkte und reges Treiben werden Ihren Rundgang begleiten. Zu den fixen Treffpunkten im Südtiroler Frühling gehört der traditionelle Blumenmarkt. Alle Blumenliebhaber und Interessierte können neben den unzähligen Blumenarten auf dem Fest auch die Neuheiten im Gartenbau bestaunen. Am Nachmittag sind Sie am Kalterer See. Dort, wo Südtiroler Traditionsbewusstsein auf italienisches Flair trifft, dort liegen die Gemeinden der Südtiroler Weinstraße mit dem Kalterer See! Selbstverständlich darf hier eine Weinverkostung nicht fehlen!

4. Tag: Brixen & Apfelblütenfest in Natz
Heute besuchen Sie Brixen. Italienische Lebenslust und Südtiroler Gemütlichkeit drücken Brixen seinen besonderen Stempel auf. Die Barockstadt ist die älteste Stadt Tirols und seit dem Jahr 901 mittelalterliche Bischofsstadt. Weiterfahrt zum Apfelhochplateau Natz-Schabs. Jedes Jahr am 1. Mai herrscht Hochstimmung in Natz-Schabs beim großen Fest der Königinnen. Zahlreiche „Majestäten“, wie zum Beispiel die Imkerkönigin, die Narzissenkönigin oder die Heukönigin, werden alljährlich von der Apfelkönigin willkommen geheißen. Beim feierlichen Umzug werden die Hoheiten in ihren edlen Gewändern durch das Dorf zum Festplatz in Natz teilnehmen. Begleitet werden sie von Musikkapellen, Schützenabordnungen, Feuerwehren, Schuhplattlern und verschiedenen Vereinen in farbenfroh geschmückten Festwägen. Ein vielseitiges Programm umrahmt das heutige Blütenfest. Typische Südtiroler Produkte und handwerkliche Erzeugnisse werden auf dem Bauernmarkt zum Verkauf angeboten.
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

5. Tag: Auf Wiedersehen Südtirol

 

  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung im 3-Sterne Hotel Heide in Auer
  • alle Zimmer mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü inklusive Salatbuffet
  • 1 x typisches Südtiroler Abendessen nach Wahl des Küchenchefs
  • 1 x Begrüßungstrunk
  • Tagesausflug mit örtlicher Reiseleitung in die Landeshauptstadt Bozen & Region Kalterer See
  • Besuch des Blumenmarktes in Bozen
  • Aufenthalt am Kalterer See
  • Weinverkostung auf der Südtiroler Weinstraße
  • Tagesausflug zum Apfelblütenfest in Natz und Brixen
  • Besuch des Apfelblütenfestes im Apfelhochplateau Natz-Schabs mit königlichem Festival und Umzug
  • Aufenthalt in Brixen
  • Tagesausflug Schloss Trauttmansdorff & Meran
  • Eintritt Schoss Trauttmansdorff
  • Stadtführung in Meran mit örtlicher Reiseleitung
     

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    479 €
  • Einzelzimmer pro Person
    579 €

Optionen

  • Sparzustieg Halle
    -25 €
  • Sparzustieg Dessau
    -25 €
  • Sparzustieg Magdeburg
    -25 €

Ab/An Haustür-Service!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles und holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine Zusatzkosten, keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur! Diesen Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an, sofern er als Inklusivleistung ausgeschrieben steht:

04103 – 04539
04838 – 04849
06108 – 06469
06526 – 06528
06542
06556 – 06571
06618 – 06642
06667 – 06909
07743 – 07751
39104 – 39179
39217 – 39264
39397 - 39448
99707

Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung erreichbar.

 

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen
Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Fährstrasse 2, 06114 Halle

Es gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen unter https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/agbs/ . Bitte beachten Sie dazu auch die Entschädigungspauschalen, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt auch uns berechnet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Informationen zu unserem Angebot an Reiseversicherungen finden Sie hier: https://www.sat-reisen.de/allgemeine-infos/reiseversicherung/ .

Informationen zur Zahlung:
Nach Abschluss des Reisevertrages für Pauschalreisen sind 20 % des Reisepreises pro Person nach Aushändigung des Sicherungsscheines zu zahlen. Der Restbetrag ist 21 Tage vor Reisebeginn auf unser Konto zu überweisen.

Mobilitätshinweis:
Um alle Besichtigungen, Spaziergänge und Ausflüge vollumfänglich miterleben zu können, sollten Sie "gut zu Fuß" sein. Manche Hotels/Schiffe sind auch noch nicht auf eingeschränkte Mobilität eingestellt. Daher sind unsere Reisen insbesondere für gehbehinderte Gäste, für Gäste die auf einen Rollstuhl angewiesen sind oder mit starker Sehbehinderung leider ungeeignet. Je nach Einschränkung und Programm prüfen wir gern individuell, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist. Bitte fragen Sie uns vor der Buchung ob diese Reise für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie dazu gern!

Mindestteilnehmerzahl (MTZ)
Die MTZ beträgt bei unseren Reisen in der Regel und wenn nicht explizit anders für diese Reise beschrieben - Siehe oben - 25 Personen. Wir behalten uns gemäß unserer Reisebedingungen das Recht vor, die Reisen bei Nichterreichen der MTZ bis 20 Tage vor Reiseantritt abzusagen.

Einreiseinformationen:
Unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise werden Sie aktuell über die gültigen Einreisebestimmungen Ihres Urlaubslandes informiert. Für die Mitnahme und Gültigkeit erforderlicherer Dokumente ist der Reisende eigenverantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass insbesondere reisende Kinder über einen ensprechenden Ausweis/Kinderausweis bei Grenzübertritten verfügen müssen.

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK