Beratung & Buchung 0345 - 225 400 0345 - 225 400
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Busreise Gartenreise Wales
Vereinigtes Königreich

Busreise Gartenreise Wales

8 Tage
31.05.2024 - 07.06.2024
Buchungscode: GB-WALES
ab 1889 €
pro Person

Reiseverlauf

Croeso i Gymru – Willkommen in Wales, wo die Pracht der Natur in jedem Garten erblüht und Sie auf eine faszinierende Busreise durch Gartenkunst und Naturerlebnisse entführt.

Willkommen zur Gartenreise durch Wales, einem Landstrich, der sich als wahres Paradies für Naturliebhaber und Gartenenthusiasten erweist. Die walisische Halbinsel beeindruckt mit einer einzigartigen Kombination aus raubeiniger Ursprünglichkeit und einer blühenden Vielfalt, die durch das milde Golfstromklima entsteht und das gesamte Land in eine grüne Oase verwandelt.

Diese Busreise lädt dazu ein, die atemberaubende Schönheit der Landschaft zu erkunden, die mit liebevoll gepflegten Parks und Gartenanlagen gespickt ist – wahre Juwelen inmitten der Natur. Genießen Sie die Faszination und Vielfalt der Gärten, die mit Hingabe und Fachkenntnis gestaltet wurden und durch ihre Schönheit und Vielfalt faszinieren. Das Zusammenspiel von Flora und Kunst in dieser Umgebung schafft eine ganz besondere Atmosphäre, die jeden Besucher in den Bann zieht.

Entdecken Sie die zauberhaften Gärten, die durch das milde Klima gedeihen und eine Vielfalt an Pflanzen und Blüten hervorbringen, die die Sinne verzaubern. Erleben Sie die Kunst der Gartenpflege, die hier in ihrer schönsten Form zum Ausdruck kommt, und lassen Sie sich von der Magie der walisischen Gärten inspirieren.

Die Reise durch die Gärten von Wales verspricht eine unvergessliche Erfahrung, die Ihnen nicht nur Einblicke in die Schönheit und Vielfalt der Gartenkunst bietet, sondern Sie auch in die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der walisischen Kultur eintauchen lässt.

Das Besondere unserer Busreise Gartenträume in Wales

  • einzigartig zusammengestellte Gartenreise
  • Hotel an der Strandpromenade in Liandudno
  • alle Eintritte in Höhe von ca. 250 € bereits inkludiert

Reiseverlauf Ihrer Gartenreise nach Wales

1. Tag: Anreise – Hoek van Holland
Heute erreichen Sie den Hafen von Hoek van Holland. Am Pier liegt bereits die komfortable Fähre der Stena Line. Nach dem Ablegemanöver und Ihrem Abendessen genießen Sie Kreuzfahrtfeeling und können mit Ihren Reisegefährten auf die bevorstehenden Tage in Wales anstoßen.

2. Tag: Harwich – Swansea – König Charles‘ Garden
Herzlich Willkommen in Großbritannien. Nach dem Frühstück gehen Sie von Bord und verlassen den Raum Harwich in westlicher Richtung. Sie umfahren die englische Hauptstadt London und durchqueren die malerische Region der Cotswolds. Ihr erster Gartenbesuch ist zugleich ein absolutes Highlight. Sie besuchen Highgrove, den biologisch geführten Garten von König Charles. Hier sind verschiedene Gartenreiche, wie zum Beispiel der königliche Küchengarten, zu bewundern. (sollte der Besuch nicht möglich sein besuchen Sie Hidcote Manor – Ein blühendes Gartenwunder verschiedener „outdoor rooms“, die durch üppige Hecken und Mauern getrennt sind.) Anschließend fahren Sie in Ihr Hotel nach Swansea.

3. Tag: Aberglasney Garden – National Botanic Garden of Wales
Ohne Zweifel zählt der Aberglasney Garden, den Sie am Vormittag besuchen, zu den schönsten Gärten in Wales – ein bekanntes Paradies für Pflanzenliebhaber. Auf zehn Hektar stellt der Garten eine der vielfältigsten Pflanzensammlungen der Welt aus. Der Kreuzgang aus dem elisabethanischen und jakobinischen Zeitalter ist außergewöhnlich und die formellen Gärten überzeugen durch eine Vielzahl an Teichen, Brüstungen und Bögen rund um das sehenswerte Herrenhaus. Ummauerte Gärten, Gemüsegarten, versunkener Garten, asiatischer Garten, Rosengarten u.v.m. erwarten Ihren Besuch. Am Nachmittag besichtigen Sie den National Botanic Garden of Wales – „ein abwechslungsreicher Zoo für Pflanzen“. Höhepunkt des Besuches ist mit Sicherheit das gigantische Gewächshaus, welches wie ein UFO von außen wirkt. Es beherbergt einige der am stärksten gefährdeten Pflanzen der Welt, die aus sechs Regionen der Welt stammen: Kalifornien, den Kanarischen Inseln, Chile, Südafrika und dem Mittelmeerraum.

4. Tag: Dyffryn Gardens – Cardiff
Cardiff – die Hauptstadt von Wales steht auf dem Programm. Nach einer Studie rangiert Cardiff auf Platz 3 unter den lebenswertesten Hauptstädten Europas, lassen Sie sich überraschen. Nach einer Stadtrundfahrt sind Sie eingeladen das Cardiff Castle zu besuchen. Es ist ein stolzes Denkmal der mittelalterlichen Baukunst und der Geschichte von Wales. Noch heute ist das Schloss eine wahre Pracht – mit seinem Marmor, seinen Vergoldungen und den sagenhaften Holzschnitzereien. Am Nachmittag besuchen Sie Dyffryn Garden. Hier erwartet Sie ein wunderschön angelegter Garten mit großer Vielfalt, viel Liebe zum Detail, rings um einem schönen Herrenhaus. Ein Highlight des Gartens ist die beeindruckenden Kakteen- und Orchideensammlung. In dem 22 Hektar großen Arboretum auf der Ostseite findet sich zudem die bedeutendste Baumsammlung aller National Trust Anwesen. Im Herzen des Anwesens befindet sich das prächtige Dyffryn House. Wer mag, kann hier im Tea-Room Erfrischungen und Leckereien zu sich nehmen. Im Shop sind neben Souvenirs und Dekoartikel auch saisonale Pflanzen erhältlich. 

5. Tag: Powis Castle & Garden – Nordwales
„Bora da!“ – Guten Morgen! Der Tag wird aufregend und endlich geht es in Richtung Nordwales. Auf halbem Wege besichtigen Sie Powis Castle & Garden. So mancher Mythos von Wales ist mit dieser Burg verbunden. Es ist eine der am besten erhaltenen Burgen in Wales. Hinter dem prächtigen roten Backsteinschloss liegen 26 Hektar Garten, die im italienischen und französischen Stil angelegt wurden. Anschließend unternehmen Sie einen kurzen Abstecher ins Dörfchen Portmeirion. Das Dorf entstammt der Idee des Architekten Clough Williams-Ellis (1883-1978), der lange auf der Suche nach einem Platz war, an dem er sich ein klassisches italienisches Dorf erschaffen konnte. Fündig wurde er schließlich in Nordwales. Das milde Klima sorgt mit den bunten Fassaden, klassischen Kolonnaden, Brunnen, Statuen und dem Blick aufs Meer für ein authentisches Italien-Flair. Heute und Morgen übernachten Sie im Hotel Liandudno Bay, ein Hotel im viktorianischen Stil an der Strandpromenade.

6. Tag: Bodnant Gardens – Clough Williams-Ellis
Nahe der Stadt Conwy besuchen Sie den Bodnant Garden – sicher einer der schönsten Gärten Großbritanniens, der dazu noch einen herrlichen Blick auf den Snowdonia-Nationalpark bietet. Auf einer Fläche von etwa 32 Hektar legten mehrere Generationen der Familie Aberconway dieses traumhafte Gartenparadies an. Durch das milde Klima gedeihen hier auch vielerlei mediterrane und bunte Pflanzen. Unterhalb des prächtigen Herrenhauses wurden mehrere Gartenterrassen angelegt, die den Garten um einiges größer wirken lassen, als er eigentlich ist. Anschließend statten Sie den Gärten von Plas Brondanw einen Besuch ab. Diese sind nicht so berühmt wie sein Dorf Portmeirion, aber viele Leute halten sie für Cloughs wundervollste Kreation. Der kleinste, wohnlichste und fantasievollste Garten in Nordwales ist Plas Brondanw. Er ist so privat und intim geblieben wie zu Zeiten seines Schöpfers. „Um einen gelungenen Garten hinzukriegen, muss ein Mann absurd jung anfangen und absurd alt werden", meinte Clough Williams-Ellis, der Schöpfer. Er selbst hatte 70 Jahre Zeit, um den Garten Eiben zu vollenden. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie ein Gartencenter (Crug Farm Plants).

7. Tag: Llandudno – Arley Hall Garden – Fähre Hull
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von Wales. Sie starten in Richtung Chester, wo Sie kurz vorher die englisch-walisische Grenze überqueren. Eine Pause legen Sie in Arley Hall ein. Hier besichtigen Sie die Gärten, die zu den schönsten in Großbritannien zählen. Sie zeichnen sich durch ihre Vitalität und Vielfalt aus. Arley ist ein magischer Ort mit Charakter und Charme. Inmitten einer atemberaubenden Umgebung und preisgekrönten Gärten nehmen Sie Abschied von der Gartenreise. In Hull erfolgt die Fähreinschiffung nach Rotterdam/Zeebrügge.

8. Tag: Rotterdam/ Zeebrügge
Im Hafen von Rotterdam/ Zeebrügge gehen Sie morgens von Bord. Mit unvergesslichen Erinnerungen im Gepäck geht es in die Heimat zurück.

Informationen

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise einen einen Reisepass.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours GmbH, Daniel-Vorländer-Straße 4, 06120 Halle

Rechtliche Informationen bei Buchung dieser Pauschalreise

Termine & Preise

31.05.2024 - 07.06.2024 | 8 Tage
Übernachtungen siehe Reiseverlauf/Leistungen Details
Doppelzimmer pro Person
1889 €
Einzelzimmer pro Person
2219 €
Optionen
Sparzustieg Halle
-40 € mehr Infos

Buchung 2-Bett-Außenkabine (Betten unten) Fährüberfahrt
80 € mehr Infos

Sparzustieg Dessau
-40 € mehr Infos

Sparzustieg Merseburg
-40 € mehr Infos

Unterkunft

Übernachtungen siehe Reiseverlauf/Leistungen mehr Infos

Ab/An Haustür-Service

Unser Ab/An Haustür-Service für Sie!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles, holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen mehr. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur!

Diesen Service bieten wir Ihnen für eine ganze Auswahl an verschiedenen PLZ -Gebieten rings um unseren Heimat- Standort in Halle / Saale im Herzen von Sachsen-Anhalt an.

Hier und in den Leistungen sehen Sie das PLZ-Gebiet für dieses kostenfreie Angebot. Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Direkt zusteigen & sparen können Sie an den unter Optionen genannten Sparzustiegen.

Ihre genaue Abholzeit am Anreisetag erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen ca. 1 Woche vor Reiseantritt. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung für Rückfragen erreichbar.

Leistungen

  • Ab/ An Haustür-Service zusätzlich in den PLZ-Gebieten: 39000-39999 & 98000-99999
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Fährüberfahrt Hoek van Holland – Harwich in Doppelinnenkabinen (Betten übereinander)
  • Halbpension auf der Fähre für die Hin- und Rückfahrt
  • 3 x Übernachtung/ HP im Mercure Swansea Hotel in Swansea
  • 2 x Übernachtung / HP im Hotel Imperial Liandududno in Liandudno
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
  • Eintritt Prince Charles Garten Highgrove (bei Nichtbestätigung Besichtigung/Eintritt von Hidcote Manor)
  • Eintritt Aberglasney Garden
  • Eintritt National Botanic Garden of Wales
  • kleine Stadtrundfahrt in Cardiff mit örtlicher, deutschsprechender Reiseleitung
  • Eintritt Cardiff Castle inklusive Audioguide
  • Eintritt Dyffryn Garden
  • Eintritt Powis Castle & Garten
  • Eintritt Dörfchen Portmeirion & Garden
  • Eintritt Bodnant Garden
  • Eintritt Plas Brondanw
  • Eintritt Arley Hall Garden
  • Fährüberfahrt von Hull – Rotterdam/Zeebrügge in Doppelinnenkabinen (Betten übereinander)
  • Audio – Guide – System während der Reise
  • Reisebegleitung durch Sachsen-Anhalt-Tours

zurück