Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9.00 - 18.00 Uhr
SA 9.00 - 13.00 Uhr

Weihnachten in Spindlermühle - Riesengebirge - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
23.12.2017 - 27.12.2017
Preis:
ab 542 € % pro Person

 

Verbringen Sie schöne Weihnachtsfeiertage im höchsten Gebirge Tschechiens – dem Riesengebirge. Malerische Winterlandschaften und verschneite Gebirgskulissen sind die stetigen Begleiter während Ihrer Ausflüge. Sie besuchen den Weihnachtsmarkt in Liberec, erkunden Špindlerův Mlýn, Vrchlabí, Pec pod Sněžkou und Harrachov mit einer örtlichen Reiseleitung. Das gebuchte 4-Sterne-Hotel Orea Resort Horal in Špindlerův Mlýn lässt kaum einen Wunsch offen und wird Sie kulinarisch verwöhnen.

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Wir haben für Sie das Orea Resort Horal in Špindlerův Mlýn (deutsch: Spindlermühle) gebucht. Es liegt am Fuße des Gebirgskammes Kozí hřbety (deutsch: Ziegenrücken) direkt im Herzen des Riesengebirges. Das Zentrum von Spindlermühle liegt nur 1,5 km entfernt und kann ganz bequem mit dem Bus (Haltestelle direkt gegenüber dem Hotel) erreicht werden. Im Hotel steht Ihnen kostenlos WLAN zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC, Fön, Sat-TV, Tresor, Telefon und Minibar ausgestattet. Im Wellness-Center können Sie sich verwöhnen lassen, im Pool (6 x 12 m) schwimmen, im Whirlpool die Muskeln massieren oder in der Sauna und im Dampfbad ins Schwitzen kommen. In den beiden Restaurants können Sie sich, mit herrlichem Blick auf das Sankt-Peter-Tal, böhmische und internationale Spezialitäten schmecken lassen.

 

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise über Liberec
Vorbei an Dresden, Bautzen und Zittau fahren Sie zuerst ins nordböhmische Liberec. Das an der Lausitzer Neiße liegende Städtchen wird im Westen von seinem stolzen Hausberg, dem 1.012 m hohen Jested, und im Osten von den Ausläufern des Isergebirges umrahmt. Sehenswert sind das Neorenaissance-Rathaus, das Reichenberger Stadttheater, die Residenz der Grafen von Rädern und die Schlosskapelle – ein Schatzkästchen deutscher Renaissancekunst. Auf dem Platz vor dem Reichenberger Rathaus öffnen heute zum letzten Mal in 2017 die Weihnachtsmarktstände ihre Läden. Sie finden neben zahlreichen weihnachtlichen Leckereien wie geröstete Esskastanien, Maiskolben und Weihnachtsgebäck auch tschechisches Kunsthandwerk und handverzierten Weihnachtsschmuck darunter Glaskugeln, Holzspielzeug und Keramik. Bei einem Rundgang über den Markt wird auch Ihnen der Duft von gebrutzelten Bratwürstchen und süßen Zuckerstangen
verführerisch in die Nase steigen.

2. Tag: Špindlerův Mlýn & Vrchlabí
Bei einem gemütlichen Winterspaziergang lernen Sie heute Ihren Urlaubsort besser kennen. Das Städtchen wird auch „Perle des Riesengebirges“ genannt und säumt sich von Bergen umschlossen, am Flusslauf der Elbe. Wer weiß, vielleicht treffen Sie bei Ihrem Rundgang auf den sagenumwobenen Berggeist Rübezahl? An einem so magischen Tag wie Heiligabend wäre es durchaus möglich, dass er Ihnen auch während der Rundfahrt durch das Riesengebirge begegnet. In Vrchlabí angekommen, bleibt Ihnen Zeit für eigene Erkundungen. Dominiert wird die malerische Gebirgsstadt durch das ehemalige Wasserschloss und den Schlosspark, der zu einem Winterspaziergang einlädt. Mit einem Kaffeegedeck endet Ihr heutiger Ausflug und Sie verlassen „das Tor zum Riesengebirge“ und fahren zurück zum Hotel. Das Buffet ist heute besonders festlich gedeckt. Prost und Guten Appetit!

3. Tag: Ausflug nach Pec pod Sněžkou
Nach dem Frühstück fahren Sie heute zum Fuße der Schneekoppe. Pec pod Sněžkou ist nicht nur ein malerisches Bergdorf im Herzen des Nationalparks Riesengebirge sondern auch ein bekanntes Touristik- und Sportzentrum. Die Hauptattraktion ist zweifelslos die Aussicht – ob vom Gipfel der Schneekoppe oder von der Spitze des Aussichtsturms auf dem Braunberg, welche Sie mit Sesselliften erreichen können. Hier können Sie die winterliche Landschaft voll genießen! – vielleicht bei einem Spaziergang oder bei der Auffahrt mit der Seilbahn direkt auf die Schneekoppe. In einer Gebirgsbaude haben wir für Sie Mittagessen bestellt. Am Nachmittag haben Sie Zeit, die Freizeiteinrichtungen im Hotel zu nutzen. Später erwartet Sie dann ein gemütlicher Abend bei Feuerschale und Glühwein auf der Terrasse.

4. Tag: Harrachov & Jilmencie
Heute besuchen Sie Harrachov. Es liegt reizvoll im Tal der Mummel und noch bevor es zu einem der bekanntesten Wintersportzentren im Riesengebirge geworden ist, ist es weit über die tschechische Grenze durch seine Glasindustrie bekannt geworden. Eine winterliche Wanderung durch den Ort bringt Ihnen das Städtchen näher und lässt Sie viel über das Leben und die Geschichte im Riesengebirge erfahren. Die weithin sichtbare Silhouette der Mammutsprungschanze am Nordhang des Teufelsbergs wird auch Sie in Ihren Bann ziehen. Auf der Rückfahrt zum Hotel legen Sie einen Stopp in Jilmencie ein. Hier besuchen Sie das bereits im Jahr 1891 gegründete Riesengebirgsmuseum, welches heute im ehemaligen Schloss untergebracht ist. Bereits 1929 entstand die Grundlage der heutigen drei Expositionsblöcke. Das Museum orientiert sich vor allem auf die Geschichte und Völkerkunde des westlichen Riesengebirges, auf die Anfänge und Entwicklung des tschechischen Skisports. Große Aufmerksamkeit weckt gerade die einzigartige mechanische Weihnachtskrippe von Jáchym Metelka, welche hier ausgestellt ist. Nach dem Abendessen erwartet Sie ein Tanzabend zum Abschluss Ihrer Reise.

5. Tag: Heimreise
Die weihnachtlichen Tage im Riesengebirge neigen sich schon wieder dem Ende und Sie treten die Heimreise an.

 

  •  Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne-Hotel Orea Resort Horal
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als Buffet
  • 1 x festliches Weihnachtsbuffet inkl. 1 Glas Sekt (24.12.)
  • 1 x Lunchpaket am Abreisetag
  • gemütlicher Abend inkl. 1 Tasse Glühwein an der Feuerschale (25.12.)
  • Tanzabend mit DJ im Hotel (26.12.)
  • Zwischenstopp in Liberec (bei Anreise)
  • ganztägiger Ausflug Špindlerův Mlýn & Vrchlabí mit örtlicher Reiseleitung
  • Kaffeegedeck in oder um Vrchlabí
  • ganztägiger Ausflug nach Pec pod Sněžkou mit örtlicher Reiseleitung
  • Mittagessen als 3-Gang-Menü in einer Gebirgsbaude
     

 

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    559 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2017
    542 €
  • Einzelzimmer pro Person
    559 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.08.2017
    542 €

Optionen

  • Sparzustieg Halle
    25 €
  • Sparzustieg Dessau
    -25 €
  • Sparzustieg Magdeburg
    -25 €

Ab/An Haustür-Service!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles und holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine Zusatzkosten, keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur! Diesen Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an, sofern er als Inklusivleistung ausgeschrieben steht:

04103 – 04539
04838 – 04849
06108 – 06469
06526 – 06528
06542
06556 – 06571
06618 – 06642
06667 – 06909
07743 – 07751
39104 – 39179
39217 – 39264
39397 - 39448
99707

Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung erreichbar.

 

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie dazu auch die Stornierungsgebühren, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt durchuns berechnet werden.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Veranstalter: halle-reisen

 

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55