Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9.00 - 18.00 Uhr
SA 9.00 - 13.00 Uhr

Silvester im Westerwald - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
28.12.2017 - 02.01.2018
Preis:
ab 789 € pro Person

 

Im Westerwald können Sie tolle winterliche Silvestertage verbringen. Die „grüne Lunge“ zwischen Frankfurt und Köln lädt mit seinen Wäldern und der Wiesenlandschaft zum Verschnaufen ein. Die Orte der Region haben sich viel Ursprüngliches bewahren können. So zeugen die vielen historischen Plätze, Fachwerkbauten, Burgen und Klöster davon. Prickelnde Stimmung erwartet Sie bei der Silvesterveranstaltung unter dem Motto „Die Nacht der Rosen“. Kulinarische Highlights und ein attraktives Ausflugs- und Unterhaltungsprogramm runden Ihre Silvestereise ab.

 

 


 

 

Nahe dem romantischen Rhein, zwischen Bonn und Koblenz gelegen, bietet Ihnen der Hotelpark „Der Westerwald Treff“ in Oberlahr ein Domizil zum Ausspannen und Erholen. Alle Hotelzimmer sind mit Dusche, WC, Fön, TV, Telefon, Radio und Balkon ausgestattet. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das Restaurant, die urgemütliche "Westerwälder Stube" mit Kamin, die Tagesbar und die Diskothek "California" verwöhnen Sie mit einer genussvollen Küche und einer reichhaltigen Getränkeauswahl. Im hoteleigenen Wellnessbereich u. a. mit Schwimmbad und Sauna können Sie herrlich entspannen. Für sportbegeisterte stehen Kegelbahnen, eine Soccerhalle und die Minigolfanlage zur Verfügung.

 

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise Oberlahr
Nach einer entspannten Anreise erreichen Sie am Nachmittag den Hotelpark „Der Westerwald Treff“. Nach der herzlichen Begrüßung und dem Check-In wartet auf Sie eine Welcome-Waffel-Tafel – es darf genascht werden – inkl. einer Tasse Kaffee oder Tee. Den Tag können Sie nach dem Abendessen gemütlich in der „Westerwälder Stube“ bei einem Glas Wein am Kamin ausklingen lassen.

2. Tag: Limburg an der Lahn & Weihnachtsdorf Waldbreitbach
Heute unternehmen Sie einen Ausflug nach Limburg an der Lahn. Bei einem Stadtspaziergang bekommen Sie Einblick in die über 1.100-jährige Geschichte des noch komplett erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerns. Anschließend haben Sie Zeit, die von malerischen Fachwerkhäusern und dem Dom beherrschte Altstadt, in der Sie zahlreiche Weihnachtshütten mit Kunsthandwerk, heißem Punsch und köstlichen Leckereien erwarten, selbst zu erkunden. Anschließend fahren Sie weiter zum Weihnachts- und Krippendorf Waldbreitbach. Die bekannteste Attraktion ist die weltweit größte Naturwurzelkrippe in der Pfarrkirche. Sie besichtigen das internationale Krippenmuseum. Wenn Sie mögen können Sie noch durch das Weihnachtsdorf bummeln.

3. Tag: Westerwald-Rundfahrt
Mit einem örtlichen Reiseleiter gehen Sie heute auf Erkundungstour durch den Westerwald. Sie lernen die Schönheiten der Region kennen und sehen u.a. die Abtei Marienstatt, die Westerwälder Seenplatte und Hachenburg – die idyllische Fachwerkstadt. Am Nachmittag können Sie mit raten, beim Filme-Quiz im Hotel. Nach dem Abendessen heißt es Souvenirs, Souvenirs – musikalische Schätze aus den Jahren 1930 – 1970. Melodien zum Mitsingen, schmunzeln, nachdenken, erinnern, freuen und vielen Informationen zur musikalischen Zeitgeschichte.

4. Tag: Linz am Rhein & Silvester-Gala
Heute fahren Sie nach Linz am Rhein, wegen ihrer vielen farblich und künstlerisch gestalteten Häuserfassaden heißt sie nicht zu Unrecht: „Die Bunte Stadt am Rhein“. Das romantische Städtchen mit der liebevoll gepflegten historischen Altstadt wird auch Sie verzaubern. Inmitten der historischen kleinen Fachwerkstatt befindet sich die mittelalterliche Burg Linz. Im Burggelände wartet die Römische Glashütte auf Ihren Besuch. Am 1.200° Grad heißen Glasofen demonstrieren die Glasmacher alte römische Handwerkstechniken. Auch die ganzjährige Weihnachtausstellung hat einiges zu bieten: von handbemalten Kugeln über Glocken und Windlichter bis hin zu kunstvollem Festschmuck verschiedenster Formen. Am frühen Nachmittag sind Sie zurück im Hotel. Wer möchte, kann gern an einer vom Hotel organisierten geführten Jahresausklang-Wanderung teilnehmen. Wer nicht, kann sich eine Auszeit in der Sauna gönnen oder entspannen Sie bei einer wohltuenden Massage. Um 18:30 Uhr heißt Sie die Hotelleitung im Restaurant zur Silvester-Gala unter dem Motto „Die Nacht der Rosen“ herzlich willkommen. Passend zum Motto bitten wir die Gäste um schwarze und/oder rote elegante Kleidung. Im Anschluss wird das Gala-Buffet eröffnet. Genießen Sie die letzten Stunden bei einem unterhaltsamen Abend mit der Showband. Mit einem großen Feuerwerk starten wir ins neue Jahr. Gestärkt durch eine deftige Mitternachtssuppe können Sie das Tanzbein bis in den frühen Morgen schwingen.

5. Tag: Neujahrskonzert & Fackelwanderung
Sie können ausschlafen! Nach dem „normalen“ Frühstücksbuffet geht es ab 11:00 Uhr mit einem erweitertem Frühstücksbuffet, einem Glas Sekt und dem traditionellen Neujahrskonzert mit dem Blasorchester Oberlahr weiter. Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Entspannung. Lassen Sie im Wellnessbereich die Seele baumeln. Nach dem Abendessen erwartet Sie der Wanderführer an der Rezeption zu einer kleinen, geführten Fackelwanderung.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Westerwald. Sie treten die Heimreise an.

 

  • Ab/An Haustür-Service
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung im Hotelpark „Der Westerwald Treff“ in Oberlahr
  • 5 x reichhaltiges Genießer-Frühstücksbuffet
  • 1 x erweitertes Frühstücksbuffet mit Sekt & traditionellem Neujahrskonzert mit dem Bläserchor Oberlahr
  • 4 x Abendessen als Menü oder Buffet
  • 1 x Abendessen als Silvester-Gala-Buffet
  • Kaffee & Waffel am Anreisetag
  • Lunchpaket für die Heimreise zum selbst zusammenstellen
  • Ausflug nach Limburg an der Lahn & nach Waldbreitbach
  • 1-std. Stadtführung in Limburg an der Lahn
  • Besuch der größten Naturwurzelkrippe in Waldbreitbach
  • Rundfahrt durch den Westerwald mit örtlicher Reiseleitung
  • Besuch Linz am Rhein mit der Römischen Glashütte inkl. Weihnachtsausstellung
  • geführte Fackelwanderung
  • kostenfreie Nutzung von Schwimmbad, Sauna & Fitnessraum im Hotel

 

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    789 €
  • Einzelzimmer pro Person
    839 €

Optionen

  • Sparzustieg Halle
    25 €
  • Sparzustieg Dessau
    -25 €
  • Sparzustieg Magdeburg
    -25 €

Ab/An Haustür-Service!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles und holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine Zusatzkosten, keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur! Diesen Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an, sofern er als Inklusivleistung ausgeschrieben steht:

04103 – 04539
04838 – 04849
06108 – 06469
06526 – 06528
06542
06556 – 06571
06618 – 06642
06667 – 06909
07743 – 07751
39104 – 39179
39217 – 39264
39397 - 39448
99707

Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern!

Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung erreichbar.

 

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bitte beachten Sie dazu auch die Stornierungsgebühren, die bei Ihrem jederzeit möglichen Rücktritt durchuns berechnet werden.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

 

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours

 

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55