Persönliche Beratung
0345 - 225 40 55
Öffnungszeiten:
MO - FR 9.00 - 18.00 Uhr
SA 9.00 - 13.00 Uhr

Gruppenreise Kreta - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
26.05.2018 - 02.06.2018
Preis:
ab 1229 € pro Person

 

Freuen Sie sich auf eine Gruppenreise unserer Filialen in Eisleben und Teutschenthal auf die antike griechische Insel Kreta!

 

 

1. Tag: Flug nach Heraklion
Haustürservice zum Flughafen Leipzig/Halle mit anschließendem Flug auf die beliebte Ferieninsel Kreta. Nach der Ankunft am Flughafen von Heraklion erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Heraklion.

2. Tag: Knossos & Inselhauptstadt Heraklion
Der heutige Tag beginnt mit dem Besuch der archäologischen Stätte Knossos. Sie sehen die Ausgrabungen der minoischen Palastanlage. Danach fahren Sie nach Heraklion zur größten Stadt Kretas und Sitz des Erzbistums der Insel. Erst besuchen Sie das Nationalarchäologische Museum mit seiner reichen Sammlung minoischer Kunst. Danach steht ein Rundgang durch die Innenstadt mit Zeugnissen der venezianischen Zeit auf dem Programm, wie Morosini-Brunnen, die Agios Markus Basilika, die Loggia und das Hafenkastell Goules. Das byzantinisch-orthodoxe Heraklion zeigt sich Ihnen in der ehemaligen Klosterkirche Agia Katerini.

3. Tag: Westkreta
Die heutige Fahrt führt sie in ein Tal mit Orangen- und Zitronenbäumen sowie Platanen. Erst halten Sie bei der malerischen Stadt Rethymnon an, die einen mit ihrem Flair aus der Venizianer- und Türkenzeit verzaubert. Anschließend geht die Fahrt
nach Chania, der alten Hauptstadt Kretas mit ihren türkischen Bauten und Moscheen, dem venezianischen Hafen und der großen Festung. Unweit dessen liegt die Grabstätte des griechischen Politikers, Eleftherios Venizelos, dem Wegbereiter der
Vereinigung Kretas mit Griechenland. Rückfahrt. Abendessen und Übernachtung im Raum Heraklion.

4. Tag: Freizeit oder Ausflug „Unbekanntes Kreta“
Nutzen Sie den Tag für eigene Erkundungen oder genießen Sie ein Bad im Mittelmeer. Fakultativ: Fahrt durch die malerische Landschaft der Lassithi-Hochebene zur Höhle von Psichro (Dikteon), in der Zeus geboren worden sein soll. Weiterfahrt nach Kera und Besichtigung des Klosters Kera Kardiotissa. Die aus dem 14. Jh. stammenden Fresken in der Klosterkirche zeichnen sich durch fröhlich leuchtende Farben aus und gehören zu den besterhaltenen Wandmalereien auf Kreta. Fahrt zurück ins Hotel.
Abendessen und Übernachtung im Raum Heraklion. 

5. Tag: Freizeit oder Ausflug „Südkreta mit Weinverkostung“
Nutzen Sie den Tag für eigene Erkundungen oder unternehmen Sie einen Ausflug in die landschaftlich eindrucksvolle Messara- Ebene nach Gortys. Besuch des Odeions mit dem ersten eingemeißelten dorischen Rechtskodex (um 500 v. Chr.). Gortys
war eine der ersten Städte Kretas, die das Christentum annahmen und in der die ersten christlichen Kirchen erbaut wurden. Weiter fahren Sie zum Weingut Zacharioudakis und nehmen an einer Weinprobe teil. Danach Fahrt zu den Ruinen und Besichtigung der minoischen Palastanlage von Festos auf einer Anhöhe mit wunderschöner Aussicht gelegen. Sie fahren weiter an die Küste des Libyschen Meeres und besuchen das Fischerdorf Matala. Rückfahrt ins Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Heraklion.

6. Tag: Freizeit mit Folkloreabend
Der heutige Tag verbleibt zur eigenen Verfügung. Am Abend wartet ein Kretanischer Folkloreabend mit Live-Musik und lokalen Spezialitäten und freiem Hauswein und Wasser auf Sie. Übernachtung im Raum Heraklion.

7. Tag: Das östliche Kreta
Heute geht es in den Osten Kretas – in den Lassithi Distrikt. Sie machen einen Fotostopp an der Ausgrabungsstätte in Gournia. Weiterfahrt nach Toplou. Die hier vorherrschenden Elemente sind: die Einsamkeit, die wilde Natur mit dem Duft ihrer Sträucher und die zerklüfteten Felsen. Sie besichtigen die Klosterfestung Toplou, die während der gesamten Türkenherrschaft als geheime Schule diente und zu den reichsten Klöstern Kretas gehörte. Anschließend Fahrt nach Vai, dem einzigen Palmenstrand Europas. Hier besteht die Möglichkeit zum Baden. Auf dem Rückweg zum Hotel Fahrt zur reizvollen Stadt Sitia, der östlichsten Stadt Kretas. Aus Sitia soll Myson, einer der sieben Weisen der Antike, stammen. Abendessen und Übernachtung
im Raum Heraklion.


8. Tag: Heimreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Leipzig/Halle mit anschließendem Transfer zurück zu Ihrer Heimadresse.

 

  •  Ab/An Haustürservice
  • Flug mit Condor von Leipzig/Halle nach Heraklion und
  • zurück
  • Freigepäck im Rahmen der Airlines
  • derzeitige Flughafensteuern, Sicherheitsgebühr & Kerosinzuschlag
  • (Stand: 06/17)
  • 7 x Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel im Raum Heraklion
  • (bspw. Hotel King Minos Palace)
  • 7 x Frühstück
  • 6 x Abendessen als Buffet
  • 1 x Spezialitäten-Abendessen im Rahmen des
  • Folkloreabends mit freiem Hauswein und Wasser
  • Transfer Flughafen Heraklion – Hotel inkl. Assistenz
  • Transfer Hotel – Flughafen Heraklion inkl. Assistenz
  • Rundreise im modernen, landestypischen,
  • klimatisierten Reisebus während des Besichtigungsprogramm
  • Ausflug Knossos und Heraklion mit
  • Besichtigungsprogramm
  • Ausflug Westkreta mit Besichtigungsprogramm
  • Ausflug Ostkreta mit Besichtigungsprogramm
  • Eintrittsgelder für Archäologische Stätte Knossos, Nationalarchäologisches
  • Museum Heraklion,
  • Ausgrabungsstätte Gournia, Museum sowie
  • Kloster von Toplou
  • deutschsprechende Betreuung vor Ort
  • Reisebegleitung von SAT bei Erreichens der MTZ
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer

 

Übernachtungen laut Reiseverlauf/Leistungsteil

  • Doppelzimmer pro Person
    1229 €
  • Einzelzimmer pro Person
    1419 €

 

 

Unbekanntes Kreta: 49,- p.P. (inkl. Bustransfer und
Reiseleitung, Eintrittsgelder, ab 20 Personen)
Südkreta mit Weinprobe: 55,- p.P. (inkl. Bustransfer
und Reiseleitung, Eintrittsgelder, ab 20 Personen)
Aufpreis Zimmer mit Meerblick:
DZ/55,-p.P. EZ/90,-p.P.

Änderungen (im Ablauf des Reiseprogramms) vorbehalten!
Einreise für deutsche Staatsbürger mit gültigem Personalausweis
bzw. Reisepass
Veranstalter: Sachsen-Anhalt-Tours
MTZ: 20 Personen

 

Buchbar bei:
Reisebüro Teutschenthal
Albert-Heise-Straße 10 | 06179 Teutschenthal
Fon: 034601 - 30 630 | Mail: teutschenthal@sat-reisen.de
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 9.00 - 18.00 Uhr
Samstag: 9.00 - 12.00 Uhr

Reisebüro Eisleben - DER Touristik Partnerunternehmen
Hallesche Strasse 77 (im Kaufland-Center) | 06295 Eisleben
Fon: 03475 - 602640 | Mail: eisleben@sat-reisen.de
Öffnungszeiten:
Montag - Samstag: 9.00 - 20.00 Uhr

 

Ab/An Haustür-Service!

Gerade noch zu Hause – und schon im Urlaub. Wir kümmern uns um alles und holen Sie direkt von Ihrer Haustür ab und bringen Sie auch sicher wieder dorthin zurück. Keine Zusatzkosten, keine mühseligen Telefonate mit dem Taxiunternehmen. Wir übernehmen alles für Sie, um Ihnen bereits im Rahmen der Abreise das Urlaubsgefühl vermitteln zu können. Erholung pur! Diesen Service bieten wir für folgende Postleitzahlengebiete an, sofern er als Inklusivleistung ausgeschrieben steht:

04103 – 04539

04838 – 04849

06108 – 06469

06526 – 06528

06542

06556 –06571

06618 – 06647

06667 – 06909

07743 – 07751

39104 – 39179

39217 – 39264

39397 - 39448

99707

Sollte sich Ihr Wohnort nicht in diesen Postleitzahlgebieten befinden, unterbreiten wir Ihnen gern ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns einfach an - wir beraten Sie gern! Ihre genaue Abholzeit erhalten Sie mit den Reiseunterlagen. Bitte bleiben Sie am Tag der Abreise an der von Ihnen angegebenen Telefonverbindung bis zu Ihrer Abholung erreichbar.

Sie haben Fragen? - Wir helfen Ihnen gern unter Tel. 0345 - 225 40 55